Lage / Anreise

Die Wanderregion um den Erzweg liegt mitten in Bayern - ca. 40 km östlich von Nürnberg, ca. 60 km nördlich von Regensburg, ca. 300 km westlich von Prag und ca. 450 km südlich von Berlin.

Mit dem Auto ist das Amberg-Sulzbacher Land leicht über die Autobahnen A6, A9 und A93 zu erreichen.

Für die Anreise mit der Bahn eignen sich die Bahnhöfe in Etzelwang, Neukirchen b. S-R, Sulzbach-Rosenberg und Amberg.

 

Entfernungen

Berlin

Hamburg

Köln

Stuttgart

München

430km

640km

460km

260km

200km

 

Buslinien

Für Tages- oder Mehrtagesstreckenwanderungen stehen für Wanderer diverse Buslinien zur Verfügung.

An Werktagen fahren die Busse des Zweckverbandes Nahverkehr Amberg-Sulzbach. Fahrpläne sind im Internet unter www.znas.de aufrufbar.

An Sonn- und Feiertagen verkehren zwischen 1. Mai und Ende Oktober mehrere Freizeitbuslinien im Amberg-Sulzbacher Land. Sie sind die perfekte Kombination aus Einkehren, Wandern und einer stressfreien An- und Abreise.
Auerbacher Erzexpress
Frankenpfalz-Express
Birgland-Express
Lauterachexpress

Die Freizeitlinien fahren viele Sehenswürdigkeiten und traditionelle Gasthäuser an.